mitarbeiten in der Diakonie zum Karriere Portal

Grüß Gott!

miteinander arbeiten
in der Diakonie Württemberg

Die Diakonie-Tarife Württemberg:
wertschätzend, verlässlich, fair ... attraktiv!

Unsere Arbeit in der Diakonie ist Arbeit für und mit Menschen in besonderen Lebenssituationen. Das prägt unser Verständnis von Wertschätzung für Menschen: Klienten und ihre Angehörigen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir sind im Dienst miteinander unterwegs – wertschätzend, verlässlich und fair.

Wir sagen Willkommen in der Diakonie Württemberg!


miteinander ... in den Diensten und Einrichtungen
in der Diakonie Württemberg

miteinander unterwegs mit Menschen, die Hilfe und Begleitung brauchen und sie sich wünschen – unabhängig von ihrem Glauben oder ihrer Religion, ihrer Herkunft und Nationalität, ihrem Alter und Geschlecht.

miteinander verbunden in dem Vertrauen auf Gottes grenzenlose Liebe, die uns und allen Menschen gilt. Respektvoll, wertschätzend, menschlich, liebevoll – in den Begegnungen auf allen Ebenen. 

miteinander im Erleben der Schönheit und auch der Bruchstellen des Lebens – mit unterschiedlichen beruflichen Erfahrungen, Professionen und Qualifikationen. Mit Leidenschaft, in Freiheit und den Menschen verpflichtet, denen wir dienen.

Grundsätzliches

Unser Miteinander hat für uns eine große Bedeutung. Dazu gehören viele Perspektiven: Einladend, engagiert und verlässlich.

Zu unserer Grundlage - unserem Glauben

Zu weiteren grundsätzlichen Themen


Die Diakonie-Tarife in Württemberg

  • Besonders attraktive Gehälter – in der Ausbildung, für Berufseinsteiger und bei mehr Verantwortung
  • Perspektiven für das Arbeitsleben und einen sicheren Arbeitsplatz
  • Sichere Gehaltsentwicklung auf Dauer
  • Flexible Arbeitszeitregelungen
  • Verschiedene Zulagen, z. B. ein attrraktives Weihnachtsgeld
  • eine wirklich hochwertige zusätzliche Altersvorsorge
  • und noch mehr im wahren Leben in den Einrichtungen und Diensten in der Diakonie Württemberg

Die Stellen in der Diakonie Württemberg haben immer eines gemeinsam: Sie sind besonders attraktiv – wir stehen mit unseren Gehältern an der Spitze in Deutschland. Die Auskunft, welcher der Diakonie-Tarife jeweils konkret zur Anwendung geben die Einrichtungen und Diensten im Bewerbungskontakt.

Zu den Diakonie-Tarifen in Württemberg


Unser Weg zu den Diakonie-Tarifen Württemberg

In einer Arbeitsrechtlichen Kommission, die paritätisch mit Dienstgebern und –nehmern besetzt ist, wird gemeinsam über Rahmenbedingungen wie Arbeitsentgelte, Arbeitszeiten oder Urlaubsansprüche entschieden.

Zu unserem Weg zu den Diakonie-Tarifen Württemberg



Hier sind die wichtigsten Begriffe rund um den Diakonie-Tarif und den Kommissionsweg beschrieben.

Neben Erläuterungen sind hier auch Hinweise auf Rechtsgrundlagen und andere Verweise zu finden.

Zum Glossar


Aktivitäten & Kooperation:
Sozial engagiert, gesellschaftlich verantwortlich

Diakonie Württemberg und KfU sind engagiert in Aktivitäten, Projekten und Kooperationen , um das Leben in Württemberg lebenswert und die Rahmenbedingungen sozial verantwortlich zu gestalten.

Bündnis für Tariftreue

Im Bündnis für Tariftreue haben sich die großen Partner im Sozialen zusammengeschlossen, um mit dem Engagement eine höhere Verbindlichkeit von Tarifverträgen wie Arbeitsrehtsregelungen zu erreichen.

Zum Bündnis für Tariftreue

Auf das Bild zum Öffnen des Dokuments klicken

Internationales Ausbildungsprojekt

Das Diakonische Werk Württemberg fördert die Ausbildung junger Menschen aus Kosovo, Bosnien-Herzegowina, Albanien, Ukraine und Armenien zur Altenpflegefachkraft in Deutschland. Im Herbst sind nun weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer gelandet, die ihre Ausbildungen in den und Einrichtungen und Diensten der Diakonie beginnen.

Zur Ausbildung international

Auf das Bild zum Öffnen klicken

Neben diesen Aktivitäten und Kooperationen gibt es weitere Aktivitäten der Diakonie Württemberg und ihren Kooperationspartnern.

Zu allen Aktivitäten & Kooperationen


Stellen & Karriere

Die Stellen mit den Diakonie-Tarifen Württemberg,
zu den Stellenangeboten im Diakonischen Werk Württemberg,
die Ausbildungsmöglichkeiten sowie
Informationen zu Karrieremöglichkeiten sind auf unserer Seite

Stellen und Karriere

Direkt zum Stellen-Portal der Diakonie

Direkt zu den Stellenangeboten im Diakonischen Werk Württemberg


Attraktive Ausbildungsangebote und Studienwege in der Diakonie

Damit wir im Dienst miteinander unterwegs sein können, gibt es neben den Ausbildungen und Studiengängen auch zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote.

Egal, ob es um die erste Ausbildung oder den nächsten Karriereschritt geht - unsere Angebote sind wie unser Dienst wertschätzend, verlässlich und fair und dazu innovativ: Es geht um Deine Kompetenzen für unseren Dienst miteinander - gemeinsames Wachsen und Bildung inbegriffen.

Weitere Informationen zu Ausbildung und Studium


Über uns gesagt

"Über 600.000 Mitarbeitende sind Tag für Tag eine erlebbare und einladende Gemeinschaft. Dazu gehören ein faires Arbeitsrecht und attraktive Gehälter ..."
„Ich bin seit 20 Jahren in der Diakonie dabei. Die guten Entwicklungsmöglichkeiten sind für mich ein großer Vorteil ...“

Die Aktion attraktiver-württemberg.de wird von der Diakonie Württemberg und der Kommission für Unternehmensfragen (KfU) getragen.

Zum Kontakt

Zum "Wer wir sind" von "attraktiver.de"


News und Statements

An dieser Stelle finden Sie unsere News und Statements zu aktuellen Themen in chronolgischer Reihenfolge.

500. Auszubildende: vom Kosovo nach Baltmannsweiler

Stuttgart, 08. Oktober 2021

Auf das Bild klicken zur Kampagne

Zum Internationalen Ausbildungsprojekt der Diakonie Württemberg sind im Herbst hundert weitere junge Menschen angereist. Darunter als 500. Teilnehmerin die bald 19-jährige Rafaella Markaj aus dem Kosovo.

Als „bundesweites Leuchtturmprojekt“ bezeichnete Oberkirchenrätin Dr. Annette Noller, Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, dieses Angebot. Internationale Mitarbeitende und Auszubildende seien für die Pflege unverzichtbar. 

Zur Ausbildung international

Dienstgeber unterstützen Kampagne: Pflegegipfel jetzt!

Berlin, 01. Oktober 2021

Auf das Bild klicken zur Kampagne

Die Dienstgeber unterstützen die Kampagne Pflegegipfel jetzt!. Nach den ersten Schritten in der letzten Legislaturperiode sind trotz zahlreicher Verbesserungen vor allem im Nachgang zur Konzertierten Aktion Pflege und den noch im Sommer erfolgten Verbesserungen durch das Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) zu viele Punkte offen geblieben, um die Pflege aus allen Perspektiven zukunftssicher und attraktiver aufzustellen.

Zur Kampagne: Pflegegipfel jetzt!